Good Bye Dollar, Hello Gold

Über den Untergang des US-Dollars + Heli-Ben's Fed.

Neu: 2023-05-30:

[14:35] Mitteleuropa: Götterdämmerung des amerikanischen Dollar-Empires


Neu: 2023-05-17:

[9:00] Börsenwolf: Geldsystem ist deine Sklavenkette. ENDE der DOLLAR Federal Reserve Note

Dieser Tag rückt nun näher, da die ölproduzierenden Länder Gold oder dessen Gegenwert für ihr Öl verlangen, statt Dollar oder Euro.

Denken Sie darüber nach: Welchen Anreiz gibt es, Öl weiterhin in Dollar zu bezahlen und große Dollarreserven zu halten, wenn die USA nicht mehr ihr größter Kunde sind?

In Wirklichkeit kann man Öl schon in fast jeder Währung bezahlen.WE:


Neu: 2023-05-09:

[16:25] Telegraph: BRICS: Pakistan kauft russisches Öl in chinesischen Yuan

Neue Leitwährungen abseits des Dollars entstehen.WE.


Neu: 2023-05-07:

[11:50] Telegraph: Indien schließt sich Russlands SPFS-Bankzahlungssystem an - ein weiterer Todesstoß für den Dollar und die Dominanz des westlichen Geldes

Es wird für den Dollar immer enger...

[14:30] Leserkommentar:
Die Länder die die Dollar Herrschaft beenden wollen müßten nur ihre Anleihen und Dollarbestände in echtes Gold tauschen dann ist Ende Gelände!

Dann gehen sie mit unter, da sie alle Fiat-Währungen haben.WE.

[16:10] Leserkommentar: Zum blauen Kommentar 14Uhr30:

Ja ihre Währung wird mit untergehen aber für einen Neustart ist Gold wichtig! Und der Kriegstreiber Nummer 1 kann nicht mehr 800 Miltärbaasen betreiben, und die ganze Welt Terrorisieren! Anders wird es nicht gehen.

Die BRICS-Staaten wie Russland oder China sammeln ohnehin schon Gold. Die Frage ist nur, wann sie den Dollar abschiessen.WE.


Neu: 2023-04-28:

[9:00] Street: Elon Musk Says the Fate of the U.S. Dollar Is Sealed

For many weeks, speculation has been circulating about the decline of the dollar, the currency of world trade since the end of the Second World War.

Noch ist der Dollar nicht abgestützt, aber es kann jederzeit soweit sein. Dann hebt die Goldrakete ab.WE.


Neu: 2023-04-26:

[11:10] BT: Indonesia Follows Suit In BRICS’s Dedollarization Move

Man versucht es mit den lokalen Währungen, aber eine richtige Reservewährung neben dem Dollar fehlt noch.WE.

[14:00] Schachspieler:
Wozu braucht man eigentlich eine Reservewährung oder eine Weltleitwährung ? Denn bei jeder Transaktion fällt ein Teil in die Tasche der unproduktiven , unnötigen "Dollar-Währungshüter", die sinnlos mitfinanziert werden müssen. Beim Handel zwischen den Staaten reichen doch die gegenseitigen Abkommen und man braucht sich von der derzeitigen "Dollar-Handelsdiktatur" keine Vorschriften machen lassen.....

Viele Währungen sind nicht oder nur teilweise konvertiertbar. Daher braucht man Reservewährungen.WE.


Neu: 2023-04-25:

[8:50] Jouwatch: US-Dollar auf Crash-Kurs, die Suche nach Alternativen

Noch braucht man den Dollar. Die Alternativen sind zweitrangig.WE.


Neu: 2023-04-21:

[9:00] GoldSwitzerland: Die Goldene Frage? Ist der Petrodollar als Nächstes dran?


Neu: 2023-04-18:

[12:45] WSO: Die US-Notenbank Fed ist insolvent!

[8:10] Krone: EZB-Chefin Lagarde: Dollar als Leitwährung „nicht selbstverständlich

Zwar dürften der US-Dollar und der Euro ihre dominante Stellung unter den internationalen Währungen vorerst nicht verlieren, doch aktuelle Daten legen laut der Chefin der Europäischen Zentralbank, Christine Lagarde, eines nahe: „Der Status als internationale Währung sollte nicht länger als selbstverständlich angesehen werden.“

Laut Bo Polny sollte der Dollar noch diese Woche untergehen.WE.

[12:45] Schachspieler:
Wer im Glashaus sitzt sollte nicht mit Steinen werfen . Da der € sich mit anderen westlichen Währungen im Warenkorb des $ befindet, müssten sich die €-Fetischisten doch im Klaren sein, dass auch der € dramatisch an Bedeutung verlieren wird bzw. schon durch die arrogante und selbstzerstörerische Sanktionspolitik verloren hat.

Alle Währungen werden gegenüber Gold untergehen.WE.


Neu: 2023-04-14:

[13:30] FMW: Lula in China Brasilien will BRICS-Währung um US-Dollar abzulösen

Brasilien-Präsident Lula will, dass die BRICS-Staaten zur Ablösung des US-Dollar als Leitwährung eine eigene Währung einführen.

Eine solche Währung braucht ihre Zeit, bis sie verbreitet ist.WE.
 

[8:15] Schachspieler zum gestrigen Beitrag:

Längere Zeit beobachte ich, dass der € bzgl. Gold relativ stabil bleibt. Der 💲 ist es, der bzgl. Gold ins Wanken gerät. Ich kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, dass der $ vor dem € crasht, da derzeit der €-Wirtschafts-Raum im Auftrag der USA sichtbar an die Wand gefahren wird. Welch undurchsichtiges Manipulations-Spiel mag hier wohl durchgezogen werden? - Läuft es auf einen verwirrenden aber kontrollierten Crash hinaus, um die Fäden danach weiter in den Händen der Welteliten zu halten?

Wahrscheinlich crasht zuerst der Dollar, gefolgt vom Rest der Währungen.WE.


Neu: 2023-04-13:

[20:00] IP: Dollar falls to one-year low against euro

Läuft da schon ein grosser Dollar-Abverkauf? Gold ist heute auf $2045 gestiegen.WE.


Neu: 2023-04-08:

[14:50] Pravda: Wenn der Dollar den Status einer globalen Reservewährung verliert, wird es eine vollständige wirtschaftliche IMPLOSION geben

Die Frage ist: wann lässt man den Dollar fallen?WE.


Neu: 2023-04-05:

[9:30] Mitteleuropa: US Dollar angezählt – China und Brasilien handeln nun mit eigenen Währungen

Die zunehmende „Ausgrenzung“ der US-Währung im internationalen Handel, auch bedingt durch die, nach hinten losgegangenen Sanktionen gegen Russland, mutiert langsam zum transatlantischen Problem.

Man braucht den Dollar nicht unbedingt.WE.


Neu: 2023-04-04:

[15:00] Der Silberfuchs zum Video (neuer US-Dollar) gestern:

Es ergibt immer Sinn, vor allem in so unsicheren Zeiten wie diesen, eine Ersatzwährung für den Fall des Systemzusammenbruchs bereitliegen zu haben ...

Die neuen Währungen dürften grossteils schon fertig sein.WE.


Neu: 2023-04-03:

[15:00] Video: THE NEW US DOLLAR

Ob es stimmt? Das Video ist 4 Jahre alt.WE.


Neu: 2023-04-01:

[17:15] Jouwatch: Immer mehr Länder auf der Suche nach Alternativen zum US-Dollar


Neu: 2023-03-25:

[18:30] Leserzuschrift-DE: Die US-Notenbank ist technisch bankrott und hat ein negatives Eigenkapital!

zusätzlich zu Finanzschwierigkeiten der „Big-To-Fail-Geschäftsbanken“, ereignet sich bei den Zentralbanken ein technischer Default, der zum vollständigen Vertrauensverlust führen wird.

Hier die von mir übersetzte Meldung zur US-Notenbank FED:

„Die Federal Reserve war technisch gesehen bankrott. Im Jahr 2023 wird die Fed ihren ersten jährlichen Betriebsverlust von 80 Milliarden Dollar seit 1915 verzeichnen. Sie wird ein negatives Kapital von 38 Milliarden Dollar haben. Zu diesem Verlust zählt nicht der nicht realisierte Verlust von 1,3 Billionen Dollar aus ihrem Portfolio“!

Außerdem ist zu bedenken, dass als Akiva in der FED-Bilanz „Gold und Goldforderungen“ stehen. Ich persönlich glaube, dass die FED über kein physisches Gold mehr verfügt, sondern nur noch über Goldforderungen zu einem sehr niedrig festgelegten Leihpreis. Keine Gegenpartei wird diese Leihgeschäfte einhalten und deshalb wird das geliehene Gold physisch zu keinem Preis in Dollar zurückgeben. Die Anleihen, die die FED hält, sind also in Gold ausgedrückt keine werthaltigen Assets und sind bei Untergang des Dollars real in Gold auszubuchen. Wenn dieser Vorgang öffentlich wird, bricht das Dollar-Währungssystem vollständig zusammen.

Das wird die Fed aber nicht vom weiteren Gelddrucken abhalten...


Neu: 2023-03-22:

[20:20] NTV: Ende der Anhebungen rückt näher Fed trotzt Bankenturbulenzen - Leitzins erneut angehoben

Oberstes Ziel der US-Notenbank ist es, die Inflationsrate im Zaum zu halten. Und die ist noch immer vom Zielwert entfernt. Deswegen drehen die Währungshüter weiter an der Zinsschraube. Sie signalisieren allerdings, dass dieser Weg absehbar enden könnte.

Viel Anhebung ist es nicht, nur 0,25%.WE.


 

 

Seitenauslagerung, alte Inhalte finden Sie im Archiv

 

 

 

 

© 2006 - 2023 by Hartgeld GmbH